Eine Einrichtung
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

Herzlich willkommen bei Don Bosco Aschau am Inn!

Seit 1950 ist unsere Einrichtung da für die berufliche und gesellschaftliche Rehabilitation und Bildung junger Menschen mit einem besonderen Hilfe- und Förderbedarf sowie Angeboten der Jugendhilfe. Unser Ziel ist es, junge Menschen ganzheitlich zu fördern und zu begleiten, sie beruflich zu qualifizieren und sie nachhaltig in den ersten Arbeitsmarkt zu integrieren. Dafür arbeiten die verschiedenen Arbeitsbereiche Berufsvorbereitung und Berufsausbildung, Berufsschule, Fachdienste, Reha-Begleitung, Internat und Jugendhilfe eng zusammen. Durch diese enge Kooperation können wir Übergänge flexibel gestalten und passgenaue Angebote auf dem Weg in die Selbstständigkeit ermöglichen.

Neben den spezifischen Zielvorgaben der Kostenträger orientieren wir uns an den Grundlagen der Pädagogik Don Boscos und am Leitbild unseres Trägers, der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos. Gegründet vom italienischen Priester und Erzieher Johannes Bosco (1815-1888) setzt sich der Orden weltweit für junge Menschen ein.

Aktuelles

Unsere Angebote

Berufsvorbereitung

Ist der Wunschberuf wirklich geeignet? Welche Talente stecken in einer/m Jugendlichen, von denen er oder sie selbst vielleicht noch nichts weiß? Wir begleiten junge Menschen schon vor Beginn ihrer Ausbildung:  Egal ob Arbeitserprobung, Abklärung beruflicher Eignung, BVB oder Potenzialanalyse.

Berufsausbildung

Don Bosco Aschau am Inn bietet Ausbildungsplätze im dualen System in neun verschiedenen Berufsfeldern mit über 30 verschiedenen Ausbildungsberufen an. Qualitätsmerkmale unserer Ausbildung gehen von einer individuellen Förderplanung und Begleitung bis hin zur Vermittlung in den Arbeitsmarkt.

Berufsschule

Die Don Bosco Berufsschule in Aschau am Inn mit einer Außenstelle in Mettenheim ist eine staatlich anerkannte Berufsschule zur sonderpädagogischen Förderung mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung. An unserer Berufsschule werden ca. 230 Schülerinnen und Schüler unterrichtet.

Wohnen und Freizeit

Das Internat ist ein wichtiges Lernfeld in unserer Einrichtung. In den Wohngruppen verbringen die Auszubildenden einen Großteil ihrer Freizeit. Es ist wichtig, nach dem Schul- oder Arbeitstag Dampf ablassen zu können, jemanden zu haben, der zuhört und der bei den größeren und kleinen Problemen mit Rat und Tat zur Seite steht.

Hilfen zur Erziehung

Unsere heilpädagogischen Wohngruppen befinden sich in ländlicher Umgebung. Sie bieten einen geeigneten Rahmen für je acht Jugendliche und junge Erwachsene ab dem 15. Lebensjahr mit einem erhöhten Förder- und Betreuungsbedarf. Die Gruppen sind überwiegend mit Einzelzimmern ausgestattet.

Fachdienste

Sieben spezielle, einrichtungsinterne Fachdienste sind für die jungen Menschen da, wann immer sie gebraucht werden: Psychologischer Dienst, medizinischer Dienst, sporttherapeutischer Dienst, Physiotherapie, heilpädagogischer Dienst, Sozialdienst, sozialpädagogischer Förderdienst.


Don Bosco

Steht mit den Füßen auf der Erde und wohnt mit dem Herzen im Himmel.

Don Bosco


Unsere aktuellsten Videoclips

Kontakt Waldwinkel

Don Bosco Aschau am Inn
Waldwinkler Straße 1
84544 Aschau am Inn
Tel.: 08638 / 64 - 0
Fax: 08638 / 64 - 248
E-Mail schreiben

Mehr

Kontakt Mettenheim

Don Bosco Aschau am Inn
Außenstelle Mettenheim
Klosterstraße 5
84562 Mettenheim
Tel.: 08631 / 3624 - 0
Fax: 08631 / 3624 - 142
E-Mail schreiben

Mehr

Unser Spendenprojekt

Viele junge Menschen brauchen eine intensivere Betreuung und Sorge, um ihnen die Chance auf ein gelingendes Leben zu geben und ihren Bedürfnissen gerecht zu werden. Doch oft reichen öffentliche Gelder dafür nicht aus. Mit unserem Hilfsprojekt „Aschau integriert“ möchten wir diese zusätzliche Sorge und Unterstützung gewährleisten.

Mehr

Salesianer Don Boscos

Don Bosco Aschau am Inn ist eine Einrichtung in der Trägerschaft der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos. Weitere Informationen zur Arbeit der Salesianer Don Boscos in Deutschland finden Sie hier.

Mehr

Johannes Bosco

Johannes Bosco wurde am 16. August 1815 in der Nähe von Turin in Italien geboren. Mit seinem Wirken und seinen Werken wurde der Turiner Priester zum Anwalt der Jugend. Wie kein anderer hat er mit seinem ganzen Lebenseinsatz junge Menschen begleitet. Erfahren Sie mehr über unseren Ordensgründer.

Mehr

Stellenangebote

Interesse an einer neuen Herausforderung? Hier finden Sie unsere Stellenangebote.

Mehr

Freiwilligendienste

Du interessierst dich für einen Freiwilligendienst bei den Salesianern Don Boscos in Deutschland? Auch bei Don Bosco Aschau am Inn besteht die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) zu absolvieren. Hier findest du Infos, Bewerbungsmaterialien, Termine und vieles mehr.

Mehr

Spenden und stiften

Helfen Sie mit einer Spende und unterstützen Sie unsere Arbeit. In Zusammenarbeit mit dem Don Bosco Stiftungszentrum bieten wir auch einen Stifterservice an.

Mehr

Medien

Don Bosco auf YouTube

Bei den Salesianern Don Boscos ist immer etwas los: Viele tolle Projekte werden über das Jahr hinweg umgesetzt und bei manchen sind wir auch mit der Kamera mit dabei. Die Videoclips gibt es direkt auf unserem YouTube-Channel!

Don Bosco Magazin

Das DON BOSCO MAGAZIN ist das Familienmagazin der Ordensgemeinschaften der Salesianer Don Boscos und der Don Bosco Schwestern. Es erscheint zweimonatlich im Don Bosco Verlag. Das Abonnement ist grundsätzlich kostenlos.

Facebook und Instagram

Auf Facebook und Instagram informieren wir über Neuigkeiten aus unserer Einrichtung. Schauen Sie mal vorbei, werden Sie "Fan" von Don Bosco Aschau am Inn in den sozialen Medien.
Don Bosco Aschau auf Facebook
Don Bosco auf Instagram

Don Bosco Newsletter

Zweimonatlich versenden wir einen Newsletter, der Sie über Neuigkeiten aus der Don-Bosco-Familie und über aktuelle Meldungen auf unseren Homepages informiert. Hier können Sie ihn abonnieren.